UCS 4.2.2 Openstack Image

ucs-4-2
openstack

#1

Hallo Support-Team,

wir versuchen ein UCS-4.2.2 Image zu erstellen, leider ohne Erfolg. Wir haben uns das “VM-Image” für virtualbox gezogen und in glance hochgeladen. Nach dem Initialisieren der Instanz können wir über die Horizon Console die Instanz konfigurieren. Laut erweiterter Installationsanleitung( https://docs.software-univention.de/installation-4.2.html#appliance:create:openstack ) sollen wir UCS folgendes konfigurieren:

  1. Sprache konfigurieren
  2. Time Zone konfigurieren
  3. Keyboard layout
  4. DHCP und DNS
  5. root Passwort
  6. mit strg + Q vor der DC Konfiguration die Installation abbrechen.

Folgendes Problem:
Es scheint so, als wenn sich die Abfolge der Abfragen verändert hat. Wir konfigurieren die Sprache und den Ort, die Time-Zone, DHCP und DNS und schon folgt die Domain Controller Konfiguration und erst im Anschluss kann ein Root Passwort gewählt werden.
Wenn wir die Installation vor der Konfiguration des DC abbrechen, haben wir kein root Passwort gesetzt und können Cloud init nicht installieren. Wenn wir den DC konfigurieren und nach installiertem Cloud-init eine Instanz initialisieren, wird der Domaincontroller nicht richtig “umkonfiguriert”.

Gruß,
Schiefer


#2

Wenn das so nicht funktioniert, dann entweder das Image nochmal mounten und das root Passwort direkt setzen. Alternativ nicht das VirtualBox Image nehmen, sondern mit dem ISO Image die Installation starten und dann die Installation abbrechen, sobald die Webbasierte Installation startet.