UCS 4.1 mit OpenExchange Standard-Mail-Acount

Hallo,
ich setze das System im Intranet ein.
Die User benutzen externe Postfächer.
Die standard Mailadress user@intranet-lokal.net lässt sich nicht ändern.
Sobald der Benutzer auf die Antwort-Funktion in einem externem Mailkonto klickt wird die standard Mailadresse im Absendefeld eingetragen.

Gibt es dafür ein Workaround?

Grüße
Carsten

Hallo

wir können das leider nicht reproduzieren. Die Absender-Adresse einer Email-Antwort ist immer die Email-Adresse in den Einstellungen des jeweiligen Accounts.

Viele Grüße
Felix

Welche Version von UCS/OX wird eingesetzt?
Sind die Account-Einstellungen in Ordnung (ist da die entsprechende Email-Adresse gesetzt?)

Version 7.8.1-7-ucs1 ist aktuell im Einsatz!

Ich konnte den Fehler just auch nicht reproduzieren…lasse jetzt die Mitarbeiter noch einmal testen!
Update folgt!

Hallo Felix,
wir konnten den Fehler reproduzieren.
Wenn der User eine Mail bekommt (Ext.Mailaccount) und auf die Absendemailadresse klickt…
öffnet sich das Fesnter mit der Auswahl:
zu Adressbuch hinzufügen
E-Mail versenden
zu Termin einladen

wähle ich dann E-Mail versenden trägt das System automatisch den Standard-Mailaccount als Absendeadresse ein!
Das macht keinen Sinn…

Vielen Dank für Deine unterstützung!
Carsten

Hallo,

das scheint ja dann ein Open-Xchange internes Problem zu sein. Da können wir nur empfehlen einen Bugrequest im https://bugs.open-xchange.com anzulegen.

Viele Grüße
Felix