Release-Aktualisierung offline

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglicheit ein ISO-File für ein Release-Update zu nutzen? Es geht darum. Mein KVM-Host ist ein UCS-Backup auf welchem aber auch die Firewall (IPFire) als VM läuft. Das Release-Update funktioniert ja nicht so lange noch VM’s laufen.

Das aktuelle ISO habe ich aber ohne hin immer unter:

/var/lib/libvirt/images/UCS-Installation-amd64.iso

liegen bzw. hole es im Falle eines Relese-Updates via WGET.

Dieses ISO kann ich per:

mount -o loop -t iso9660 [Dateiname]

mounten. Aber wie s dann weiter geht (falls es geht) ist mir nicht bewusst? Kann ich das Release-Update dann hiermit irgendwie starten? Diesen Mount als Repo einbinden. Oder gibt es einen einfacheren Weg?

Viele Grüße
Sven

Im Handbuch wird dies als Option beschrieben, wie ein einzelnes System direkt per iso Datei aktualisiert werden kann. Der mount ist dabei nicht notwendig.

Ja, aber anscheinend wird trotzdem eine Verbindung ins Internet benötigt. Bei mir läuft IPFire als VM auf dem Host und wenn ich diese herunterfahre und den Befehl aufrufe meldet er:
Network is unreachable