Problem mit AD-Connector und AD-Zertifikat (nicht vorhanden)

german

#1

Moin…
Ich habe hier zum testen mal einen Open-Xchange Server (6.18.2 Rev20, UMC Version 3.0.73-101.413.201101281510
Build 28.01.2011(golden beech), UCS version 2.4-0-0) aufgesetzt, und habe nun leider Probleme mit dem AD-Connector.
Auf der AD Seite habe ich kein Zertifikate und es soll eigentlich auch keins installiert werden.
In der Base.conf habe ich also angegeben, dass kein ssl (cert./verschlüsselung) verwendet werden soll:
connector/ad/ldap/ssl: no

Leider bekomme ich aber dann beim starten des AD-Connectors im Log folgendes:
connector-status.log:
Thu Mar 3 13:13:38 2011
— connect failed, failure was: —

Traceback (most recent call last):
File “/usr/lib/python2.4/site-packages/univention/connector/ad/main.py”, line 260, in main
connect()
File “/usr/lib/python2.4/site-packages/univention/connector/ad/main.py”, line 150, in connect
ca = open(baseConfig[’%s/ad/ldap/certificate’ % CONFIGBASENAME])
TypeError: coercing to Unicode: need string or buffer, NoneType found

— retry in 30 seconds —
Im syslog tauchst dann noch das auf:
Mar 3 13:06:20 ox-test python2.4: Client.connect: failed: (2, ‘Datei oder Verzeichnis nicht gefunden’)

Auf den AD-Host habe ich den ucs-ad-connector dienst installiert und die Dateien cert.pem und private.key kopiert. Im Log auf AD Seite steht einfach nur: Waiting for a client to connect…

Hat jemand 'nen Lösungsansatz oder 'ne Idee wo das Problem liegt?
Sorry wenn ich iwas übersehen habe und das Problem an anderer Stelle schonmal diskutiert wurde…

MfG
CasCom


#2

Hallo,

ein ähnliches Problem wurde im folgenden Bug behandelt und zu UCS 2.4-1behoben:
19372

Evtl. könnte ein Update auf UCS 2.4-1 Ihr Problem beheben.

Mit freundlichen Grüßen
Murat Odabas