Kronolith Alarm - 0 Minuten als Standard

mail
german

#1

Hallo,

in meinen Kalender wird jeder Termin mit 0 Minuten Alarm als Standard erzeugt. Obwohl ich kein Alarm haben möchte. Auch das manuelle ändern auf “Kein Alarm” bringt keinen Erfolg.

In den Einstellungen ist folgenden eingestellt:

Standard-Alarmeinstellungen:  0 Minute(n) Alarmdauer   Alarmeinheit vor dem Terminbeginn. Ein Wert von "0" bedeutet kein standardmäßiger Alarm. 

Wie kann ich diesen Alarm abschalten.

Gruß

Marko Rappholz

P.s. Bei andern Mitarbeitern steht das selbe in der Config aber der Termin wird ohne Alarm erstellt.


#2

Hallo,

ich konnte folgendes Verhalten nachstellen:

Wenn einmal die Standardeinstellungen für die Terminerinnerung verändert wurden, ist es nicht möglich diese zurück auf “0” zu stellen oder Termine ohne Alarm anzulegen.

Ich habe dazu einen Eintrag in unserem Bug Tracking System angelegt.

Können Sie bitte noch die UCS und Horde Version ihres Systems mitteilen?

ucr search ^version
dpkg -l univention-kolab2-webclient

Mit freundlichen Grüssen
Tobias Scherer


#3

Guten Morgen Herr Scherer,

hier die geforderten Daten:

[code]root@phoenix:~# ucr search ^version
version/patchlevel: 2
Patchlevel of the UCS version
Categories: system-base

version/releasename: hornbeam
Codename for UCS releases
Categories: system-base

version/security-patchlevel: 3
Security patchlevel of the UCS version
Categories: system-base

version/version: 2.3
Major version of UCS
Categories: system-base
[/code]

root@phoenix:~# dpkg -l univention-kolab2-webclient Gewünscht=Unbekannt/Installieren/R=Entfernen/P=Vollständig Löschen/Halten | Status=Nicht/Installiert/Config/U=Entpackt/Fehlgeschl. Konfiguration/ Halb installiert/Trigger erWartet/Trigger anhängig |/ Fehler?=(kein)/Halten/R=Neuinst notw/X=beide (Status, Fehler: GROSS=schlecht) ||/ Name Version Beschreibung +++-==============-==============-============================================ ii univention-kol 5.0.4-1.72.201 univention package the UGS webclient based o

Gibt es Workaround?

Gruß

Marko Rappholz


#4

Hallo,

vielen Dank, ich habe die Informationen am Bug ergänzt.
Momentan ist uns kein Workaround bekannt, am besten verfolgen Sie den Bug Eintrag um über Änderungen diesbezüglich auf dem Laufenden zu bleiben.

Mit freundlichen Grüssen
Tobias Scherer