Kopano Bedeutung der Optionen automatisch verarbeiten/annehmen und active sync

Hallo zusammen,

mich würde bezüglich Kopano interessieren welchen Einfluss die Optionen

  • Besprechungsanfragen automatisch verarbeiten
  • Besprechungsanfragen automatisch annehmen

haben bzw. worin der genaue Unterschied dieser beiden Optionen liegt.

Ebenso was der genaue Unterschied zwischen

  • ActiveSync access
  • Outlook over ActiveSync access

ist. Dürfen hier einfach immer beide aktiv sein oder nur einer?

Danke und viele Grüße

Hi @crunch,

Dies bedeutet dass Einladungen zu Terminen automatisch als “mit Vorbehalt” in den Kalender des Nutzers eingetragen werden. Dies ist das Standardverhalten, kann aber optional pro Nutzer deaktiviert werden.

Dies ist hilfreich, wenn Ressourcen (Besprechungsräume, Beamer, etc) automatisch Termineinladungen annehmen sollen. Es gibt weitere Einstellungen um Ressourcen zu überbuchen, was bei Konflikten passieren soll und ob wiederkehrende Termine auch akzeptiert werden sollen.

In erster Linie entscheidet der Server selbst welche Protokolle von Nutzern verwendet werden können (neben der WebApp/DeskApp). Standardmässig ist der Zugriff über beliebige ActiveSync Clients erlaubt, aber Pop3/IMAP deaktiviert. Sofern der Admin den Zugriff per ActiveSync oder via Outlook mittels ActiveSync generell verbieten möchte (ist ja auch eine Frage von vorhandenen Rechenkapazitäten) kann dann am Nutzer selbst der Zugriff auf die einzelnen Protokolle erlaubt werden. Die Optionen können frei miteinander gemischt werden.