Howto: VMWare Server und MUI auf einem UCS System

german

#1
  1. Download der UCS Disk 2. Ihr findet das CD Images unter
    http://download.univention.de

  2. Kopiert das Images auf den UCS Server

  3. Mountet das Images in ein dafür erstelltes Verzeichnis
    mkdir /ucs2
    mount -o -loop /root/ucs_1.3-2_061228-i386.iso.2 /ucs2

  4. Hinzufügen der neuen Packete zum localen Repository des UCS Servers.
    univention-repository-addpackage --dest /var/lib/univention-server-cdrom/packages --file /ucs2/packages/*.deb
    univention-actualise

  5. Unmount des Images und löschen des Verzeichnises nach dem hinzufügen mittels
    umount /ucs2
    rmdir /ucs2

  6. Dann brauchen wir noch für das kompilieren diverse Packete. Also mittels
    apt-get install build-essential univention-kernel-headers-2.6
    die Packete auf dem UCS Server installieren.

  7. Download des VMWare Servers und des VMWare MUI von der VMWare Seite.

  8. Kopiert die VMWare Packete auf den UCS Server und entpackt das ganze mittels.
    tar -zxf Vmware-server-1.0.2-39867.tar.gz
    tar -zxf Vmware-mui-1.0.2-39867.tar.gz

  9. Dann in das Verzeichnis vom VMWare Server wecheln
    cd vmware-server-distrib/
    und die installation mittels
    ./vmware-install.pl
    starten.

  10. Bei der installation des VMWare Servers müsst Ihr natürlich auf eure Umgebung die nötigen Werte ändern. Unten findet Ihr den Einzigen Eitrag den die installation nicht automatisch gefunden hat. Wenn Ihr natürlich einen anderen Kernel habt wird sich das Verzeichnis entspechend ändern.
    What is the location of the directory of C header files that match your running kernel? [/usr/src/linux/include] /usr/src/kernel-headers-2.6.14.7-univention.server.122/include/

  11. In das VmWare MUI Verzeichnis wehcseln
    cd …/vmware-mui-distrib
    und die Installation mittels
    ./vmware-install.pl
    starten.

  12. Jetzt könnt Ihr mittels Webbroswer
    Webbrowser ip-ucs:8333
    oder mit der VMWare Server Console auf den Server zugreifen.