Domain Services in UCS Core Edition

Ich bin mir leider nicht ganz sicher, wie die Domain Services in der UCS Core Edition zu verstehen sind. Laut Preise-Seite muss eine Subskription gekauft werden, wenn einer der aufgeführten Anwendungsfälle zutrifft, z.B. “die Anmeldung von Benutzern an Endgeräten (Beispiel: Authentisierung an Endgeräten über LDAP, Kerberos oder Active Directory-kompatiblen Diensten)”.
Für mich stellt sich jetzt die Frage, ob die reine Benutzeranmeldung an der Domäne beim Einschalten eines Windows 10-Client-PCs unter diese Regelung fällt und damit die Subskription der Domain Services fällig wird? Wenn ja, kann die Funktionen zumindestens testen, ohne die Subskrition zu bezahlen?

UCS Core Edition ist eine kostenfreie Subskription.