Bareos Admin Tool installieren?

german

#1

Hallo Forumshelfer,
wir haben auf einem Domänencontroller Bareos installiert und wollen damit lediglich die Datenbestände von einem 2. Domänencontroller (Fileserver) und einem Memberserver (als Mailserver eingesetzt) sichern.
Wie schon im Forum im Oktober 2013 von Herrn Lederer beschrieben (Bareos Backup von UCS Systemen) ist die Sicherung von Univention-Servern (noch) nicht vorgesehen. Die Integration dieser Funktionalität hätte für uns durchaus einen großen Nutzen, da wir in diesem Fall ja “nur” Nutzerdaten sichern wollen und nicht die Server komplett neu aufsetzen. Es gelang uns schließlich, den Bareos-fd auf dem Fileserver zu installieren und ein Backup zu starten.
Nun zur Frage: In der Paketverwaltung gibt es ein Paket bareos-bat (Bareos Admin Tool) welches eine grafische Benutzeroberläche bieten soll. Es wurde aber bei der Standardinstallation über die Univention-Konsole nicht installiert. Bringt eine nachträgliche Installation Probleme bei der Nutzung von Bareos oder dem Server? Gibt es andere Gründe, daß es nicht installiert werden sollte?

Mit freundlichem Gruß
Henning Hanschmann


#2

Hallo,

die Installation von bareos-bat sollte ohne Probleme möglich sein.

Besondere Nachteile fallen mir eigentlich nicht ein, außer, dass eine auf dem UCS-Server installierte Desktopumgebung notwendig ist.

Eine andere Möglichkeit wäre die Installation von bat auf Ihrem Arbeitsplatzrechner, die dann den Bareos-Director remote steuern kann.

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Lederer
dass IT GmbH